Anleitung Rollrasen bestellen

Bei profi-rasen.de können Sie schnell und einfach Ihren Rollrasen bestellen. Wir werden Ihnen Schritt für Schritt erklären, wie das Bestellen vom Rollrasen geht.

Wieviel Quadratmeter rollrasen bestellen

Bevor Sie Ihren Rollrasen bei profi-rasen.de bestellen, sollten Sie sich vergewissern wieviel Quadratmeter Sie benötigen. Denken Sie an einen Verschnitt von 5%. Damit meinen wir, dass sie 5% mehr Rollrasen bestellen sollten als sie ausgemessen haben. Es gibt immer Reste, die nicht weiter verwendet werden können. Brauchen Sie Hilfe beim Berechnen der genauen Quadratmeter? Lesen Sie dann hier‚ Fläche ausmessen‘.

Die richtige Sorte Rollrasen bestellen

Bevor Sie den Rollrasen bestellen, sollten Sie sich entscheiden, welche Sorte die richtige ist. Wir bieten Ihnen drei verschieden Sorten Rollrasen: Sportrasen, Spielrasen und Premiumrasen. Für welche Sorte Sie sich entscheiden, ist abhängig von Ihren Bedürfnissen. Sind Sie auf Ihrem Rollrasen hauptsächlich sportlich aktiv? Dann ist der Sportrasen die richtige Wahl. Den Spielrasen empfehlen wir Ihnen, wenn Sie Kinder oder Haustiere haben, die dort drauf spielen sollen. Auch wenn sie den Rasen mehr zur Zierde nutzen möchten, ist der Spielrasen genau das richtige. Haben Sie nicht so viel Sonne in Ihrem Garten, dann entscheiden Sie sich für den Premiumrasen, der den Schatten besser verträgt.

Hendriks Graszoden liefert den Rasen zu Ihnen nach Hause. Egal ob Sie sich für den Sport-, Spiel- oder Premiumrasen entscheiden.

Berechnen Sie im Voraus den Rollrasenpreis

Bei profi-rasen.de können Sie, bevor Sie bestellen, sich schon den Gesamtbetrag ausrechnen lassen. Geben Sie einfach die gewünschte Quadratmeter- und Postleitzahl ein. Der Preis, der Ihnen dann angezeigt wird, ist inclusive Versand und Mehrwertsteuer.

Rollrasen selber verlegen

Nach der Bestellung und der Lieferung fängt die Arbeit an. Der Rollrasen muss verlegt werden. Auf der Seite Fertigrasen verlegen erklären wir Ihnen Schritt für Schritt wie Sie dies am besten tun. Lesen Sie sich alles in Ruhe durch und sehen Sie sich dazu das Video an. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle Materialien im Haus haben und dann kann das verlegen anfangen!